Expert-Talk: Datensouveränität wird zum größten Trumpf Video-Podcast ansehen
DSGVO, das Ende des Privacy Shield und die Schrems-Urteile: Im europäischen Datenschutz tut sich derzeit eine Menge und die Regeln werden immer restriktiver. Synaigy-CEO Joubin Rahimi gibt im Expert Talk Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Video-Podcast ansehen
Die drei Säulen einer erfolgreichen digitalen B2B-Transformation Jetzt kostenlos downloaden
Wie man es durch die erfolgreiche digitale Transformation schaffen kann, Website-Traffic, Kundenengagement, Besucherzahl und Onlineverkäufe binnen weniger Jahre zu vervielfachen.
Jetzt kostenlos downloaden

Etats, Projekte, Launch und Relaunch

Suche in:
Sortiere nach:

SinnerSchrader Aktiengesellschaft | SinnerSchrader Group gewinnt "ADAC"

Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ADAC
Anbieter/Agentur:SinnerSchrader Aktiengesellschaft | SinnerSchrader Group
URLhttps://sinnerschrader.com/
E-Mailinfo@sinnerschrader.com
Tel.+49 40 39 88 55-0
Fax+49 40 39 88 55-55
StrasseVölckersstr. 38
PLZ22765
OrtHamburg
Details zum Projekt:
Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Nein
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Internetangebote
Anwendungsbereich
Intranet
Zielplattform/Medium
Web,Mobile,Tablet
Auftraggeber
ADAC
Projektleiter beim Auftraggeber
Gerrit Pohl
Projektleiter beim Anbieter
Dr. Lars Finke
Aufgabe/Briefing
Technische Neuausrichtung der Website adac.de auf Basis einer maßgeschneiderten Digital Experience Plattform. Durch Ausnutzen der Prinzipien “API-first” und “cloud-native” wird die Plattform skalierbar, wartungsarm und leicht zu innovieren. Das Ergebnis ist ein müheloses Nutzererlebnis sowie eine auf die komplexen Anforderungen der Redaktion optimiertes System mit schneller Veröffentlichung von Artikeln bei gleichzeitig verbesserter Seitengeschwindigkeit.
Ergebnis/Erfolg
In Rekordzeit ist ein maßgeschneidertes Webportal entstanden, das alle Bedarfe des ADAC erfüllt.