Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'

Der deutsche SEM-Markt in Zahlen: Gepflegtes Auf-die-Füße-treten

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Der deutsche SEM-Markt in Zahlen: Gepflegtes Auf-die-Füße-treten

22.07.08 Deutschlands Agenturen schlagen Alarm: Der Preisanstieg bei den Suchwortanzeigen behindert inzwischen Unternehmen ganzer Branchen, Dienstleister befürchten Agenturkonzentration. Die Zahlen, die iBusiness vorliegen, belegen allerdings: Die hohen Preise sind kein Wunder, sondern Marktwirtschaft. Es ist eben genauso wie beim Öl: Nachfrage treibt die Preise.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks