Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

iBusiness Honorarleitfaden 2006: Agentur-Honorare legen zu

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

iBusiness Honorarleitfaden 2006: Agentur-Honorare legen zu

13.06.2006 Agenturen verlangen wieder höhere Honorare für Interaktiv-Projekte, im Gegensatz zu den Freelancern, deren Preise weiter sinken. Das wird sichtbar bei den Honoraren und Produktionskosten für die Entwicklung interaktiver Anwendungen in den deutschsprachigen Ländern. Laut den neusten Ergebnissen liegen die durchschnittlichen Preisforderungen der Agenturen zum Teil nur noch knapp unter denen des Jahres 2001.

von

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks