Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat

iBusiness Executive Summary

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Interaktive Trends und Neuerscheinungen auf der Frankfurter Buchmesse 2002

29.10.2002 Die auf interaktive Medien spezialisierten Aussteller der Frankfurter Buchmesse präsentierten vor allem Lexika, Nachschlagewerke und Datenbanken, sei es webbasiert, auf CD-ROM oder als EBook-Version. Neu ist dieser Trend zwar nicht. Dafür hat er sich in Zeiten der Rezession noch verstärkt. Denn die Publisher setzen auf Bewährtes: Inhalte mit Nutzwert und starke Marken.

von Sven Noherr

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks