Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

iBusiness Executive Summary

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wagniskapitalisten finanzieren amerikanische DVD-Hacker

02.04.01

Gehackte Videofilme sind bereits im Internet auf Tauschbörsen erhältlich. Zwar dauert das Herunterladen via ISDN-Anschluss durchaus mehr als sechs Stunden. Aber wer über T-DSL oder gar das kommende SDSL nebst einer Flatrate verfügt und kein Unrechtsbewusstsein pflegt, kann sich den neuesten Kinofilm kostengünstig in ein bis zwei Stunden abspeichern. Sicher: Diese Art von Hochgeschwindigkeitsanschlüssen sind noch nicht allzu weit verbreitet. Aber sie kommen. Und dann droht der Videoindustrie das gleiche Dilemma, was MP3 in der Musikindustrie anrichtete.

von Lars Noherr

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: Cybercrime
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks