Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
 (Bild: © 2007 Hafen Hamburg Marketing e.V./Simone)
Bild: © 2007 Hafen Hamburg Marketing e.V./Simone

05. Oktober 2017, 10:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Neue Chancen im B2B-Commerce

Die Zukunft des B2B-Commerce und die Herausforderungen der Digitalen Transformation im Mittelstand stehen im Mittelpunkt dieser virtuellen Entscheiderkonferenz. Erfahrene Praktiker liefern Ihnen zahlreiche strategische und operative Tipps für Ihr B2B-Marketing, Ihren B2B-Commerce und Ihre Transformationsprozesse.

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Die sieben Herausforderungen im B2B-Commerce 2018

Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf, iBusiness.de
Referent: Joachim Graf (iBusiness.de)

Joachim Graf ist Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

Zukunftsforscher Joachim Graf zeigt anhand aktueller Marktzahlen die sieben Herausforderungen, denen sich B2B-Entscheider in den kommenden Jahren stellen müssen.

10:30
bis 11:00

Zehn Methoden, wie B2B-Commerce weit mehr sein kann als ein bloßer Warenkorb

Michael Döhler, IntelliShop AG (Bild: IntelliShop AG)
Michael Döhler, IntelliShop AG
Referent: Michael Döhler (IntelliShop AG)

Michael Döhler ist seit 2010 Entwicklungsleiter bei der IntelliShop AG und war zuvor als freier Mitarbeiter der Eurosolutions GmbH tätig. Als selbständiger Webentwickler und Gesellschafter der Internetagentur Vaive konnte er ab 2006 zahlreiche kleine bis große Internetprojekte realisieren. Bei der IntelliShop AG zeichnet er heute als Head of Product and Development für Roadmap und Core-Entwicklung der IntelliShop ECommerce-Plattform verantwortlich. Michael Döhler ist ein fundierter B2B-Commerce-Experte und hält regelmäßig Webinare und Vorträge zum Thema.

Der Vortrag zeigt, wie E-Commerce im B2B weit mehr sein kann als ein Online-Vertriebskanal und erklärt, wie man als Entscheider einen ganzheitlicheren Blick auf die digitale Transformation im B2B-Unternehmen wirft. Erhöhte Komplexität und jede Menge Erfolgschancen für Ihr Unternehmen greifen hier regelmäßig Hand in Hand. Der Vortrag wirft einen Blick in zahlreiche komplexe und internationale Projekten in den verschiedensten Branchen und hilft Ihnen, von den Projekterfahrungen zu profitieren.

11:05
bis 11:35

B2B-Kundenbindung durch besseres C-Artikel-Management

Jörn Karbaum, VENDOSYS GmbH (Bild: VENDOSYS GmbH)
Jörn Karbaum, VENDOSYS GmbH
Referent: Jörn Karbaum (VENDOSYS GmbH)

Jörn Karbaum ist Geschäftsführer der VENDOSYS GmbH. Seit dem Jahr 2000 unterstützt er Organisationen und Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Auftritte und Prozesse. Er war maßgebliche an der Konzeption und Realisation von großen Webauftritten, Intranet- und HR-Anwendungen, u.a. für das Land Niedersachsen, die Bayer AG, die Novartis AG und Fiat, beteiligt.
Ab 2011 wechselte er auf die Position des IT-Leiters bei der Großhandels-Organisation Associated Brands Europe GmbH und steuerte die Entwicklung einer eigenständigen E-Procure-Lösung. Mit der Ausgründung der VENDOSYS GmbH Anfang 2015 übernahm Jörn Karbaum die technische Geschäftsführung der Gesellschaft. Die VENDOSYS GmbH ist SAP Software Solution Partner.

  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotz austauschbarem Artikelsortiment der Kunden-Erosion zu Mitbewerbern entgegenwirken.
  • Sie erfahren, wie Sie die Durchgängigkeit der digitalen Informationen optimieren und durch Mehrwerte ihre Kundenbindung steigern.
  • Sie erfahren, welche Funktionen im B2B-Commerce wirklich benötigen werden, worauf Sie bei der Entscheidungsfindung in Ihrem Projekt achten sollten und wie Sie sich vor unnötigen Ausgaben schützen.

11:40
bis 12:10

User-Journey-Personalisierung im B2B-Kontext

Simon Schramm, OSF Global Services GmbH (Bild: OSF)
Simon Schramm, OSF Global Services GmbH
Referent: Simon Schramm (OSF Global Services GmbH)

Simon Schramm hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Beratung und Umsetzung von Online-Projekten, in dieser Zeit war er in verschiedenen Positionen als Projektleiter und Kundenberater tätig. Seit Juli 2015 verantwortet Simon Schramm als Head of Sitecore Practice den operativen CMS-Bereich bei OSF Global Services.

Personalisierung von User Experience ist nicht nur im B2C ein relevanter Faktor zur Steigerung von Konversionen und zur Erhöhung von Kundenzufriedenheit. Auch im B2B-Sektor gewinnt User-Journey-Personalisierung an Relevanz. Der Vortrag zeigt anhand eines konkreten Anwendungsszenarios auf, wie Kundenerlebnisse vom Pre-Sales bis zum After-Sales personalisiert und automatisiert werden können.

12:10
bis 13:00

Mittagspause

13:00
bis 13:30

Die fünf häufigsten Fehler im B2B Online-Marketing

Maximilian Schultheiss, netgrade GmbH (Bild: netgrade GmbH)
Maximilian Schultheiss, netgrade GmbH
Referent: Maximilian Schultheiss (netgrade GmbH)

Maximilian Schultheiss ist Online Strategy Consultant sowie Gründer & Teilhaber verschiedener Onlineunternehmen. Seit 2009 berät er namenhafte Konzerne & mittelständischen Unternehmen bei deren Onlinemarketing-Aktivitäten. Zur Zeit ist er vor allem in der strategischen Betreuung von B2B-Projekten und der Vertriebsleitung bei der fränkischen Online Marketing Agentur netgrade aus Würzburg tätig.

In vielen B2B-Unternehmen werden Onlinemarketing-Strategien leider häufig eher klassisch, als für B2B optimiert, eingesetzt. Der Vortrag gibt Ihnen einen Einblick in die fünf häufigsten Fehler von B2B-Unternehmen im Online-Marketing und liefert Ihnen drei kostensparende Ansätze für B2B-Onlinemarketing aus der Praxis, die Sie bisher garantiert noch nicht auf der Uhr hatten.

13:35
bis 14:05

Digital Customer Experience: Wie Sie kontinuierlich Ihren Endkunden näher kommen

Felix Widmaier, Namics [Deutschland] GmbH (Bild: Namics (Deutschland) GmbH)
Felix Widmaier, Namics [Deutschland] GmbH
Referent: Felix Widmaier (Namics [Deutschland] GmbH)

Felix Widmaier ist Creative Director und Partner bei Namics. Seit über 20 Jahren schlägt sein Herz für spannende Marken und digitale Erlebnisse. Bei Namics entwickelt er seit über acht Jahren digitale Kommunikationsstrategien und -Massnahmen für Marken wie SIXT, DriveNow, BASF, die Bausparkasse Schwäbisch Hall und viele weitere. Vor seiner Tätigkeit bei Namics arbeitete er als Managing Creative Director bei Strichpunkt in Stuttgart. Mit seinen Arbeiten hat er über zahlreiche nationale und internationale Design Awards gewonnen, er ist Redner auf Fachveranstaltungen und Autor von Fachartikeln.

Was ist eine gute Customer Experience wert? Und wie lässt sie sich messen - in Euro? Felix Widmaier, Creative Director und Partner der Fullservice-Digitalagentur Namics, stellt Ihnen ein einfaches Vorgehensmodell und 10 umsetzbare Learnings aus der Praxis vor. Das Webinar wird Ihnen dabei helfen, das Thema Customer Experience effizienter und fokussierter in Ihrem Unternehmen zu gestalten.

14:10
bis 14:40

Connected Customer Experience: Mit vernetzten Systemen und Erlebnissen den modernen Konsumenten gewinnen

Dominik Schmidt, Sitecore Deutschland GmbH (Bild: Sitecore Deutschland GmbH)
Dominik Schmidt, Sitecore Deutschland GmbH
Referent: Dominik Schmidt (Sitecore Deutschland GmbH)

Dominik Schmidt ist Senior Sales Manager bei Sitecore.

Brillante Shoppingerlebnisse beflügeln Online-Shops und schaffen Loyale Kunden. Ein besseres und relevanteres Shoppingerlebnis gelingt aber nur, wenn Website, Digitale Kanäle und Online-Shops miteinander »connected« sind. Lernen Sie, welches die Herausforderungen im B2C und B2B sind und wie Personalisierung und Kundenzentrierung im Unternehmen gelingen.

14:45
bis 15:15

Plenum: Neue Herausforderungen für den B2B-Commerce

Referenten: Joachim Graf (iBusiness.de), Felix Widmaier (Namics [Deutschland] GmbH), Dietmar Hagen Horn (Sitecore International), Maximilian Schultheiss (netgrade GmbH), Jörn Karbaum (VENDOSYS GmbH), Michael Döhler (IntelliShop AG), Simon Schramm (OSF Global Services GmbH)

In der virtuellen Podiumsdiskussion stellen sich alle Sprecher noch einmal Ihren Fragen - und diskutieren mit Ihnen darüber, welche neuen Herausforderungen 2018 auf den B2B-Commerce warten.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Flash und Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser für Spreed.

Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

Wer sollte teilnehmen:

  • Entscheider von B2B-Shops (Geschäftsführung, Marketing, Produkt Management & IT)
  • Leiter E-Commerce
  • Verantwortliche für E-Business und E-Commerce
  • Internet- und Procurement-Projektleiter
  • Verantwortliche für die Digitale Transformation

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr.

Mit der Anmeldung stehen Ihnen folgende Dateien zum Abruf zur Verfügung:

Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Joachim Graf / iBusiness.de
Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Michael Döhler / IntelliShop AG
Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Simon Schramm / OSF Global Services GmbH
Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Maximilian Schultheiss / netgrade GmbH
Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Felix Widmaier / Namics GmbH
Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Dominik Schmidt / Sitecore Deutschland GmbH
Download im Format pdf Präsentation "Neue Chancen im B2B-Commerce" - Jörn Karbaum / VENDOSYS GmbH
Aufzeichnung

Aufzeichnung ansehen!


 zurück  1  weiter 
Die iBusiness Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.