Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
 (Bild: Microsoft)
Bild: Microsoft

11. Juli 2017, 10:00 Uhr bis 12:45 Uhr

Kundengewinnung mit neuen Methoden in B2B- und B2C-Märkten

Wie Sie jetzt Ihrem Neukundengeschäft die Sporen geben (und aus Kunden begeisterte Evangelisten machen), verrät Ihnen die Virtuelle Entscheiderkonferenz von iBusiness. Lernen Sie von erfahrenen Praktikern, mit welchen Techniken und Methoden Sie in B2C- und B2B-Märkten schnell neue Kunden gewinnen - und diese halten - können.

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Die deutschen Zahlen 2017: So werben B2B- und B2C-Commerce-Anbieter um Kunden

Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf, iBusiness.de
Referent: Joachim Graf (iBusiness.de)

Joachim Graf ist Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

Den Ist-Stand der Kundengewinnung 2017 in Deutschland stellt iBusiness-Herausgeber Joachim Graf vor. Aktuelle Studien von iBusiness haben ermittelt, wo die Schwerpunkte der Kundenakquise mit welchen Mitteln Shops aktuell Werbung machen - online und offline, welche Marktplätze genutzt werden. Damit können Sie einschätzen, wo die Konkurrenz künftig steigen wird, welche Methoden in B2B und/oder B2C an Bedeutung gewinnen und wo Sie investieren sollten.

10:30
bis 11:00

Kundengewinnung mit Bild-Content

Timo Bierbaum, Timo Bierbaum Photography (Bild: Timo Bierbaum)
Timo Bierbaum, Timo Bierbaum Photography
Referent: Timo Bierbaum (Timo Bierbaum Photography)

Timo Bierbaum ist Fotograf und berät namhafte Unternehmen bei Dienstleisterauswahl und der Organisation von Fotoprojekten.

Foto-Management im E-Commerce, die richtige Auswahl von Bild-Dienstleistern und die Produktionssteuerung von hochwertigem Bild-Content im Onlineshop stehen im Mittelpunkt dieses Vortrags.

11:05
bis 11:35

Kundenerwartungen mit neuen Methoden erfolgreich begegnen

Michael Nutz, OSF Global Services GmbH (Bild: OSF Global Services GmbH)
Michael Nutz, OSF Global Services GmbH
Referent: Michael Nutz (OSF Global Services GmbH)

Michael Nutz, Dipl.-Ing. (FH) hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratung und Umsetzung von Online-Projekten und internationalen Vermarktung von Softwareprodukten. Er übernahm in dieser Zeit die Rollen des Leiters Marketing, Vertrieb und Partnerprogramm sowohl bei Software-Herstellern als auch Online-Agenturen. Durch den langjährigen engen Kontakt zu den zahlreichen Entscheidungsträgern in B2C- und B2B-Unternehmen konnte er umfassende Kenntnisse über die praxisnahe Begegnung von Unternehmensanforderungen sammeln. Seit Juni 2015 ist er für OSF Global Services und OSF Commerce als Director Business Development in Deutschland, Österreich und Schweiz tätig.

  • Herausforderungen und Chancen
  • Erwartungen der Käufer
  • Realtime Customer Engagement
  • Künstliche Intelligenz und Predictive Analytics sinnvoll nutzen
  • Contextual und Conversational Commerce
  • Der Sinn und Unsinn neuer Techniken - von AR/VR und buyable Pins bis Amazon-Dash und Amazon-Wand
  • Erfolgskriterien mit Best-Practices

11:40
bis 12:10

Connected Customer Experience: Mit vernetzten Systemen und Erlebnissen den modernen Konsumenten gewinnen

Dietmar Hagen Horn, Sitecore International (Bild: Sitecore International)
Dietmar Hagen Horn, Sitecore International
Referent: Dietmar Hagen Horn (Sitecore International)

Dietmar Hagen Horn gründete bereits Mitte der 90er Jahre Internet und e-Commerce Start-Ups. In der Folge arbeitete er als e-Commerce Berater und für Cloud Commerce Firmen wie Demandware und entwickelte für Omni-Channel Stretegien für eine Vielzahl von Händlern und internatiolen Top Brands. Seit 2017 ist er verantwortlich für das Commerce Produkt von Sitecore in EMEA.

Brillante Shoppingerlebnisse beflügeln Online-Shops und schaffen Loyale Kunden. Ein besseres und relevanteres Shoppingerlebnis gelingt aber nur, wenn Website, Digitale Kanäle und Online-Shops miteinander »connected« sind. Lernen Sie, welches die Herausforderungen im B2C und B2B sind und wie Personalisierung und Kundenzentrierung im Unternehmen gelingen.

12:15
bis 12:45

Abschlussplenum

Referenten: Joachim Graf (iBusiness.de), Timo Bierbaum (Timo Bierbaum Photography), Michael Nutz (OSF Global Services GmbH), Dietmar Hagen Horn (Sitecore International)

Im Abschlussplenum stellen sich noch einmal alle Sprecher der virtuellen Konferenz den Fragen von Moderator und Teilnehmern. Schildern Sie hier die Ist-Situation ihrer Kundengewinnungs-Strategie und lassen Sie sich von den Referenten Lösungsansätze empfehlen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

So funktoniert die 'virtuelle Konferenz':
Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

Wer sollte teilnehmen:

  • Entscheider von Online-Shops (Geschäftsführung, Marketing, Produkt Management & IT)
  • Leiter E-Commerce bei Handel und Markenartiklern
  • Verantwortliche für E-Business und E-Commerce
  • Internet- und ECommerce-Projektleiter
  • Vertriebsleiter

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr.

Mit der Anmeldung stehen Ihnen folgende Dateien zum Abruf zur Verfügung:

Download im Format pptx Präsentation "Kundengewinnung mit neuen Methoden" - Joachim Graf / iBusiness.de
Download im Format pdf Präsentation "Kundengewinnung mit neuen Methoden" - Michael Nutz / OSF Global Services GmbH
Download im Format pdf Präsentation "Kundengewinnung mit neuen Methoden" - Timo Bierbaum / Timo Bierbaum Photography
Download im Format pdf Präsentation "Kundengewinnung mit neuen Methoden" - Dominik Schmidt / Sitecore Deutschland GmbH
Aufzeichnung

Aufzeichnung ansehen!


 zurück  1  weiter 
Die iBusiness Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.