Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Adobe kündigt integrierte Lösung für personalisierte Videoinhalten an

28.02.12 Software-Anbieter Adobe Systems zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser kündigte heute eine komplett integrierte digitale Videolösung an. Mit 'Project Primetime' sollen Premium-Videoinhalte und Werbung einheitlich für alle zentralen Plattformen, darunter Apple iOS, Google Android, Desktop-Betriebssysteme und internetfähige Fernsehgeräte produziert werden.

Primetime soll Adobes Streaming-Techniken mit der kürzlich erworbenen Plattform für Videowerbung, Auditude, verbinden und so den Schutz, die Analyse und Optimierung von Inhalten erlauben. Premium-Videoanbieter sollen nahtlos und dynamisch Werbeanzeigen einbinden -ob linear, live oder on-demand: Ein Kernbestandteil von Primetime ist die Adobe Digital Marketing Suite, mit deren Hilfe Medienunternehmen ihre Kunden- und Umsatzdaten miteinander in Beziehung setzen und so Werbeinhalte personalisieren können.

Als Teil der neuen Lösung präsentiert Adobe "Primetime Highlights", ein Video-Publishing-Angebot mit integriertem, webbasiertem Videoclip-Editor. Dieser ist an die Videowerbe-Plattform Auditude gekoppelt und erlaubt nach Herstellerangaben einen einheitlichen Workflow zur Produktion und Vermarktung von Live-Videoclips in Echtzeit.

Lieferbar soll die Lösung "im Lauf des Jahres 2012" sein, einen Preis nennt Adobe nicht.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.02.12:
Premium-Inhalt Zehn Publishing-Trends für 2012 (28.02.12)
Premium-Inhalt Der Buchmarkt ist ein disruptiver Markt (28.02.12)
Sieben Schritte, auf negative Nutzerkommentare zu reagieren (28.02.12)
Die fünf Trends im Onlinehandel 2012 (28.02.12)
OVK: Deutscher Online-Werbemarkt wächst 5,7 Milliarden Euro (28.02.12)
Ausgaben für Online-Werbung steigen weltweit um knapp 13 Prozent (28.02.12)
Patentkrieg weitet Kampfzone aus: Yahoo attackiert Facebook (28.02.12)
Kundenkommunikation noch weiterhin sehr unpersönlich (28.02.12)
Stimmungsindex: Online-Handel weiterhin im Aufwind (28.02.12)
Studie: SMS hat bei Messaging-Diensten noch immer die Nase vorn (28.02.12)
Social Media bringt TV Zuschauer (28.02.12)
Infografik: Jeder zehnte Deutsche hat bald ein Tablet (28.02.12)
Zehn Thesen zur Zukunft des Mediums Mobile in 2012 (28.02.12)
Ebay führt neue Zahlungsabwicklung in Deutschland ein (28.02.12)
Publishing-Studie: Leser klicken Werbung und sind bereit zu zahlen (28.02.12)
327 Milliarden Dollar Ecommerce-Umsatz in 2016 (28.02.12)
Jens Schumann wird Geschäftsführer bei Friendsurance (28.02.12)
Adobe kündigt integrierte Lösung für personalisierte Videoinhalten an (28.02.12)
... und noch ein Patent-Scharmützel: Diesmal wegen Streetview (28.02.12)
Sybase 365 startet weltweites LTE-Roaming (28.02.12)
Mediengruppe Madsack steigt beim Immobilienportal Immonet ein (28.02.12)
Dumont strukturiert Digitalbereich um (28.02.12)
SEO Columbus Interactive holt Web-Expertise an Bord (28.02.12)
Lucy Marx wird eigenständige Mobile-Marketing-Agentur (28.02.12)
Computer Bild-Gruppe fusioniert Print- und Onlineredaktion (28.02.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?