Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Junge Zielgruppen überspringen Onlinewerbung

21.02.17 Die häufigste Methode zur Vermeidung von Onlinewerbung ist das Skippen: 73 Prozent aller deutschen 16- bis 19jährigen überspringen Werbung im Internet, wann immer sie können. Während die alten Leute der Generation 35+ sie vor allem ignorieren.

 (Bild: jill111/Pixabay)
Bild: jill111/Pixabay
Das zeigt die aktuelle Ad-Reaction-Studie von Kantar Millward Brown zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Bei den 20- bis 34jährigen sind es nur 56, und den älteren nur 46 Prozent, die Werbung überspringen.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Wie Generation Z, Y und X die Onlinewerbung umgehen
(chart: Millwardbrown)


Die zweithäufigste Methode zur Vermeidung von Onlinewerbung sind Adblocker. Auch hier liegt die Generation Z vorne. Grund für die Installation von Adblockern ist vor allem die Unterbrechung der aktuellen Tätigkeit:

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Gründe, warum die Generation Z, Generation Y und Generation X Adblocker einsetzen
(chart: Millwardbrown)


Als Empfehlung für Onlinewerber nennt die Studie
  • Werbung an Zielgruppen ausspielen, die zuhause surfen (mehr als die Hälfte sind da offener gegenüber Werbung)
  • Nutzer in der richtigen Stimmung mit Werbung bespielen (36 bis 46 Prozent ist empfänglich, wenn entspannt)
  • sie mit Werbung interagieren zu lassen - zumindest hilft das ein bisschen ('Finde mehr heraus' und 'Entscheide Du' funktionieren vor allem in der Generation Z)

Am besten funktioniert Videowerbung unter allen Online-Werbeformen. Je jünger die Zielgruppe, um so besser:

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Bevorzugte Video-Ad-Formate der Generation Z, Generation Y und Generation X
(chart: Millwardbrown)

(Autor: Joachim Graf)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.02.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?