Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Otto startet Multimedia-Offensive, Neckermann setzt nur noch auf E-Commerce

30.04.12 Der Onlinehändler für Mode und Lifestyle Otto zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser beginnt nach eigenen Angaben in der kommenden Woche eine umfassende und mehrkanalige Marketingoffensive.

Die millionenschwere Multimedia-Kampagne soll den Angaben zufolge Online- und printaffine Kunden von der Sortimentsvielfalt und dem persönlichen, sympathischen Service von des Versandhändlers überzeugen. Dabei setzt Otto auch auf interaktives Fernsehen und das innovative Werbetool HbbTV. Die Kernaussage der 360 Grad-vernetzten Kampagne lautet: Otto bietet Kunden ein Allround-Sortiment. Denn mit dem Slogan "Mode kommt von Otto, Technik kommt von Otto, Wohnen kommt von Otto" wird der Distanzhändler als führender Anbieter in diesen Bereichen in den Vordergrund gerückt. Gleichzeitig setzt die Kampagne auf Inspiration und starke Emotionen.

Mit der Offensive unterstreicht Otto seine Marktkraft als zweitgrößter Onlinehändler Deutschlands.

Zugleich gibt der Frankfurter Onlinehändler Neckermann zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bekannt, seine E-Commerce-Aktivitäten künftig zu beschleunigen und sich als reiner Onlinehändler zu positionieren. Das Print-Geschäft in Form von Katalogen wird demnach komplett eingestellt, was den Abbau von insgesamt 1.380 Arbeitsplätzen bedeutet, so die Angaben von Neckermann.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.04.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?