Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

René Obermann verlässt die Telekom Ende 2013

21.12.12 Der aktuelle Vorstandsvorsitzende der Deutschen Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , René Obermann 'René Obermann' in Expertenprofilen nachschlagen , wird das Telekommunikationsunternehmen nach 16 Jahren Zugehörigkeit Ende 2013 verlassen und den Vorstandsvorsitz aufgeben. Der Aufsichtsrat hat dem zugestimmt und seine Nachfolge bereits geklärt:

Timotheus Höttges (l.) und René Obermann (Bild: Deutsche Telekom)
Bild: Deutsche Telekom
Timotheus Höttges (l.) und René Obermann
Diese soll am 1. Januar 2014 von Timotheus Höttge 'Timotheus Höttge' in Expertenprofilen nachschlagen übernommen werden, der seit dem Jahr 2000 für die Telekom tätig ist. Bei deren deutscher Mobilfunktochter war er zunächst Finanzgeschäftsführer, später übernahm er den Vorsitz der Geschäftsführung, bevor er 2004 Vertriebs- und Servicechef für die europäischen Mobilfunkaktivitäten der Deutschen Telekom wurde. Im Dezember 2006 wurde er Konzernvorstand für das deutsche Festnetzgeschäft. Am 1. März 2009 folgte der Wechsel an die Spitze des Finanzressorts des Konzerns.

René Obermann möchte, nach eigenen Angaben, wieder näher ans operative Geschäft rücken und noch stärker unternehmerisch geprägte Aufgaben übernehmen: "Ich will wieder mehr Zeit für Kunden, Produktentwicklung und Technik haben."

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Firmen und Sites: telekom.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.12.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?