Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
iBusiness Daily vom 14.12.18
Interaktiv-Trends 2019/2020 (4): Biased Algorithms - Den Rassisten im System töten
Bild: jg

Interaktiv-Trends 2019/2020 (4): Biased Algorithms - Den Rassisten im System töten

Der unvoreingenommene Algorithmus ist ein Mythos - KI spiegelt den Rassismus und Sexismus seiner Schöpfer, Daten und Programmierer wider, oft ohne dass es Marken wollen. Der Kampf gegen diskriminative KI wird Zukunft ...
Weiterlesen

Nachrichten

Fachkräftemangel: 82.000 offene Stellen für IT-Spezialisten

Der Mangel an IT-Fachkräften hat einen neuen Höchststand erreicht. In Deutschland gibt es derzeit 82.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Das entspricht einem deutlichen Anstieg um 49 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 2017 waren 55.000 Stellen vakant. Weiterlesen

Überlastete Logistik: Deutschland stürzt ab

Ein Absturz in der Zuverlässigkeit der Paketzustellung hat Deutschland in einem Ranking zum Online-Shopping aus den Top Ten katapultiert. Weiterlesen

Salesforce-Umfrage: KI ist wichtigster Marketingtrend

Mit einer internationale Umfrage unter mehr als 4.000 Marketingentscheidern hat Salesforce versucht die Trends für 2019 zu ermitteln. Ganz vorn dabei: Künstliche Intelligenz. Weiterlesen

Apples Pläne für ein 'Netflix der Magazine' stocken - Verleger blocken

Apples Pläne, eine Art "Netflix für Zeitschriften" zu werden, konkretisieren sich. Wie der Nachrichtendienst Bloomberg zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser berichtet, ist Apple derzeit mit einer Reihe von US-Verlagen im Gespräch. Apple schwebt vor, dass iPhone- und iPad-Nutzer für zehn Dollar monatlich die Inhalte der Zeitungen lesen können. Schon 2019 soll der Service starten. Weiterlesen

Geschenke-Studie: Väter bekommen die teuersten Geschenke

Die Deutschen geben im Schnitt pro Geschenk 39 Euro aus. Für wen sie dabei am meisten ausgeben, hat der Onlineshop Geschenkidee zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ermittelt. Dieser hat den durchschnittlichen Warenkorbwert von 13.500 Bestellungen mit Geschenken für Familie, Partner und Freunde analysiert. Weiterlesen

Ausschreibungen vom 14.12.18

Werbekampagne

Bewerbungsfrist:
09.01.2019
Sitz des Auftraggebers:
Stuttgart

IT-Dienstleistung / SAP

Bewerbungsfrist:
09.01.2019
Sitz des Auftraggebers:
Dinslaken

Druckerzeugnis

Bewerbungsfrist:
15.01.2019
Sitz des Auftraggebers:
Stuttgart

PR-Agentur

Bewerbungsfrist:
03.01.2019
Sitz des Auftraggebers:
Münster

Eventagentur

Bewerbungsfrist:
10.01.2019
Sitz des Auftraggebers:
Hamburg

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?