Wenn Sie lernen möchten, wie sie auch im Service eine unschlagbare Customer Experience aufbauen, dann unbedingt vorbei schauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Microsoft mit neuer Strategie gegen das iPad

26.01.11 Gegen den zunehmenden Trend iPads in den Unternehmen zu nutzen, hat Microsoft zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser nun mit der Versand einer Präsentation an seine Händler reagiert, worin von iPads im Unternehmen abgeraten wird. Das Credo der Argumentation von Microsoft: Der Tablet PC von Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sei unsicher, lasse sich nicht in die Firmen IT einbinden und zudem unflexibel.

Wie sichern Sie sich gegen den Verlust oder Diebstahl der Geräte ab?, fragt die erste Folie der Präsentation zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Oder weiter: Laufen auf dem iPad alle für das Unternehmen essentiellen Anwendungen? In punkto Formfaktor wird das iPad zwar anerkannt, aber gleichzeitig wird darauf verwiesen, dass die Geräte zwar gut zum Anzeigen von Daten sind, nicht aber zum Erzeugen derselben. Im Verlauf der Präsentation wird klar, dass mit Tablet PCs, die unter Windows 7 laufen, die Probleme des iPads gelöst werden könnten.

(Autor: Markus Howest )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.01.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?