Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Deutsche investieren im Schnitt 1.500 Euro jährlich in IT

07.01.14 Im vergangenen Jahr wurden hierzulande statistisch betrachtet 1.477 Euro je Einwohner für Informationstechnik und Telekommunikation ausgegeben. Damit liegt Deutschland zwar weit über dem EU-Durchschnitt (1.197 Euro), aber deutlich hinter den USA, Japan und England.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Die ITK-Ausgaben der Deutschen rangieren laut Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser weit vor Ländern wie Italien (930 Euro), Spanien (928 Euro), Russland (403 Euro), China (213 Euro) oder Indien (49 Euro). Ähnlich hohe Aufwendungen wie Deutschland hat Frankreich (1.470 Euro). Weit mehr als die Bundesrepublik geben hingegen Japan (1.807 Euro), Großbritannien (1.994 Euro) und die USA (2.430 Euro) aus.

Im Vergleich zu 2012 stagnieren jedoch die ITK-Ausgaben 2013 in Deutschland. Am schnellsten wächst Indien (plus elf Prozent), gefolgt von Brasilien (zehn Prozent) sowie China (neun Prozent) und Russland (fünf Prozent). Aber auch die Spitzenreiter legen zu: Großbritannien um zwei Prozent, die USA um fünf Prozent "Deutschland muss und kann mehr in die Digitalisierung investieren", fordert Bitkom-Präsident Prof. Dieter Kempf 'Prof. Dieter Kempf' in Expertenprofilen nachschlagen . Der Rückstand gegenüber Großbritannien und den USA sei viel zu groß.

(Autor: Susan Rönisch )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Prof. Dieter Kempf
Firmen und Sites: bitkom.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.01.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?