Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Studie ermittelt, wann Frauen online kaufen

01.10.12 Die Studie kauFRAUsch 2012 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser von BVH zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Marktforscher GIM zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Rascasse zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser GmbH untersuchte, welches die entscheidenden Erfolgskriterien sind, um Frauen in Onlineshops vom Kauf zu überzeugen. Ergebnis: "Men buy, women shop".

 (Bild: Intelz bala / wikicommons)
Bild: Intelz bala / wikicommons
Bild: Intelz bala / wikicommons unter Creative Commons Lizenz by
Kernergebnisse der Studie:
  • Fast 70 Prozent der befragten Kundinnen schätzen beim Online-Shoppen besonders, dass sie schnell ihr Wunschprodukt finden und direkt kaufen können. Dumm für Pinterest zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser : Im Vergleich dazu sind inspirierende Bilderwelten nur für knapp über 40 Prozent interessant.

  • 22 Prozent der befragten Frauen geben an, im Online-Möbelhandel das bisher teuerste Produkt erworben zu haben. Bei Reisen scheinen die großen, teuren Reisen weniger online gekauft zu werden. Nur fünf Prozent geben hier an, dass eine Reise das teuerste Produkt gewesen sei.

  • 66 Prozent der Frauen schauen beim Shoppen, ob sie jemandem aus dem Familien- und Freundeskreis noch etwas mitbringen können. Nur 38 Prozent der Männer sagen dies von sich.

  • 57 Prozent der Männer haben schon Lebensmittel online gekauft beziehungsweise können es sich vorstellen. Gegen 53 Prozent der Frauen. 47 Prozent der Frauen können sich das eh gar nicht vorstellen. Bei Männern kommt Lebensmittel-Onlinekauf nur für 43 Prozent nicht in Betracht.

  • Zufriedene Frauen sind Botschafterinnen. 34 Prozent sagen, Sie empfehlen Onlineshops weiter. Bei männlichen Kunden sind es nur 27 Prozent.

(Autor: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.10.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?