Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Spiegel startet Paid-Content-Angebot 'Spiegel Plus'

 (Bild: Rainer Sturm Pixelio)
Bild: Rainer Sturm PIXELIO
28.06.16 Der Spiegel-Verlag zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser startet sein seit geraumer Zeit erwartetes Paid-Content-Angebot "Spiegel Plus". Täglich sollen einzelne Artikel aus dem Wochenmagazin und besondere Artikel von Spiegel Online erscheinen. Die Artikel können im Web und in der App gelesen werden und kosten jeweils 39 Cent. Bezahlt wird mit Laterpay zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Der Dienst funktioniert "wie ein Bierdeckel", so die Selbstbeschreibung des Spiegel-Verlags: Zunächst wird nur registriert, wenn ein Artikel gelesen wird. Bezahlt wird erst, wenn der Betrag von fünf Euro zusammengekommen ist. Bedeutet zugleich: Wer nur einmal ausprobieren will, kann den neuen Dienst kostenlos testen.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Computop - the payment people

Über Computop Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Mit dieser eigenentwickelten Software sind Händler und Dienstleister fl...

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.06.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?