Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Heiße Luft ist zum Fönen da. Ihre E-Commerce-Lösung wählen Sie besser anhand von Fakten. Wir zeigen Ihnen in unserem Vortrag, wie Sie garantiert die Richtige finden.
Zum Vortrag anmelden
Risiko-Management im Marketing spielt auch immer mehr in Unternehmen eine Rolle. Wie man das Jahresverlustpotenzial berechnet und minimiert.
Programm ansehen

Call for Papers: Beiträge zum Thema Digitale Medien in Forschung und Lehre gesucht

08.02.2012 Vom 10. bis 13. September geht es in der Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (GMW 2012) in Wien um das Thema "Digitale Medien - Werkzeuge für exzellente Forschung und Lehre". Hierzu sind Experten in einem Call for Papers eingeladen, sich am Kongressprogramm zu beteiligen.

Diskutiert werden sollen Schwerpunkte wie die "Veränderung der Forschung durch digitale Medien", "Digitale Medien als Erkenntnismittel für die Forschung", "Digitale Medien als Werkzeuge in Lehre und Forschung", "Community Building durch Soziale Medien", "E-Assessment" und "Cyber Safety". Interessierte Referenten können ihre Beiträge als Full Paper, Praxisreport, Poster, Workshop oder für das Learning-Cafe bis Montag, 5. März einreichen.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?