Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Im Internet liegt die SPD vor der CDU

06.09.02 - (iBusiness) Die Bürger wollen das Internet für politische Informationen und zur Interaktion mit den Kandidaten nutzen. Diesen Ansprüchen wird allerdings nur eine verschwindend geringe Zahl an Websites deutscher Politiker gerecht. Das ist das Ergebnis einer Studie, die gemeinsam von der Internet-Agentur 3-Point Concepts, dem Marktforschungsinstitut eMind@emnid und dem Portal Politik-Digital.de mit Unterstützung der Initiative D21 durchgeführt wurde.

von Christina Rose

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: SPD Politik CDU
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.09.02:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?