Hersteller und Händler die am Markt erfolgreich sein wollen, müssen in der Lage sein, Ihre Produktdaten standardisiert zur Verfügung zu stellen. Erfahren Sie, u.a. welche Vor- und Nachteile eine Klassifikation mit sich bringt.
Zur Virtuellen Konferenz 'Erfolgreich verkaufen im B2B-Commerce'
Erfahren Sie drei ganz konkrete Methoden, wie Sie Ihr Team dazu befähigen, Perspektivwandel zuzulassen, neue Geschäftsmodelle zu entdecken und den Kunden ins Zentrum aller Aktivitäten zu stellen..
Zum Management-Webinar: Digitale Transformation im Unternehmen erfolgreich umsetzen

Online-Gesundheitsportale ersetzen für zwei Prozent der Nutzer den Arztbesuch

24.04.03 - (iBusiness) Obwohl rund drei Viertel der österreichischen und deutschen Internetnutzer sich schon einmal online über Gesundheit und Medizin informiert haben, stellt das Webangebot für die Mehrheit lediglich eine Ergänzung zum normalen Arztbesuch dar. Allerdings ersetzt für immerhin zwei Prozent der Befragten das Konsultieren eines Online-Medizinportals den Arztbesuch.

von Nicole Comtesse

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.04.03:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?