Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen

SinnerSchrader verzeichnet ein Drittel mehr Aufträge

13.01.05 - (iBusiness) SinnerSchrader hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2004/2005 (1. September 2004 bis 30. November 2004) eine deutlich gestiegene Nachfrage nach Internetdienstleistungen registriert. Der Auftragseingang wuchs im Vergleich zum Vorjahresquartal um 28 Prozent. Im Projektgeschäft der operativen Einheiten seien zudem "aussichtsreiche Neukundengewinne" zu verzeichnen.

von Christina Rose

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

SinnerSchrader Aktiengesellschaft

SinnerSchrader gehört zu den führenden Digitalagenturen Europas. Mit Fokus auf E-Commerce, Strategie und Kommunikation bietet SinnerSchrader die gesamte Bandbreite digitaler Agenturleistungen: Konzeption, Gestaltung, Entwicklung und Betrieb digitaler Plattformen, Mobile Apps, Service Design, Kampagnen, Media, Analytics und Audience Management. SinnerSchrader steht für technologische Exzellenz....

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.01.05:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?