Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Filtersoftwareanbieter streiten um Erpressungsvorwürfe

30.05.05 - (iBusiness) Der Streit um Patente für Filtersoftware, Nutzungslizenzen und Erpressungsvorwürfe zwischen der Cobion AG und der Nutzwerk GmbH geht in die nächste Runde. Der Vorstandsvorsitzende der Cobion AG, Jörg Lamprecht, fordert von Nutzwerk ('Safersurf') 5.000 Euro Schadenersatz und Unterlassung der Behauptung, er hätte Nutzwerk erpresst.


Nachtrag am 24.4.2006: Mittlerweile haben sich die Parteien in einem Vergleich darauf geeinigt, dass Nutzwerk Herrn Lamprecht und der Cobion AG kein strafrechtlich relevantes oder wettbewerbswidriges Handeln mehr zum Vorwurf macht.

von Katrin Hofmann

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.05.05:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?