Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie, wie Unternehmen ihre First-party Daten nutzen können, um integrierte und kanalübergreifende Personalisierungs-Strategien zu entwickeln, die sowohl den Kunden, als auch dem Unternehmen einen Mehrwert bieten.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Die Herausforderung: Welche Marketing-Mechanismen können durch den Wegfall der Cookies nicht mehr genutzt werden? Erfahren Sie, wie sich diese Mechanismen für Ihr Business mittels People-Based Marketing substituieren und sogar verbessern lassen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Google Deutschland will Agentur-Felder abgrasen

13.01.2006 - (iBusiness) Google Deutschland verstärkt seine Anzeigenakquise in vertikalen Märkten massiv. Zielgruppe sind Suchmaschinen-Kundengruppen, die bislang von Agenturen bedient wurden.

von Ulrich Klein

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Searchmarket.biz Google Deutschland will Agentur-Felder abgrasen 2008-01-28 12:01:22
Laut ibusiness.de verstärtk Google Deutschland seine Anzeigenakquise in vertikalen Märkten massiv. Zielgruppe sind Suchmaschinen-Kundengruppen, die bislang von Agenturen bedient wurden. (ibusiness)

-> weiter...
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.01.2006:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?