Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Twitter gibt alte Nutzernamen frei: Goldrausch erwartet

 (Bild: Twitter)
Bild: Twitter
21.01.10 Twitter startet eine große Aufräumaktion und will die Nutzernamen von alten inaktiven Accounts wieder freigeben. Bisher waren einmal belegte Nutzernamen unter Verschluss, auch wenn der Account nicht mehr genutzt oder sogar vom Nutzer gelöscht wurde. Da ein aussagekräftiger Nutzername durchaus wichtig ist, könnte jetzt ein regelrechter Goldrausch einsetzen, schätzt t3n zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Christina Rose )

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.01.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?