Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Ströer erwirbt Yield-Optimerier und baut Programmatic Buying aus

 (Bild: Screenshot  / Sociomantic)
Bild: Screenshot / Sociomantic
05.10.17 Der Werbevermarkter Ströer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat eine Mehrheitsbeteiligung am Startup Yieldlove zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , einer Optimierungsplattform für programmatische Werbevermarktung, erworben. Ströer will damit neben der klassischen Vollvermarktung, die weiterhin über Ströer Digital erfolgt, eine standardisierte, technische Vermarktung für Reichweiten-Publisher anbieten. Die Yieldlove-Technologie wird zudem parallel in die Ströer SSP Plattform integriert. Dies ermöglicht die Konnektivität mit weiteren Plattformen via Header-Bidding-Verfahren. Damit soll der Nachfrage- und Auktionsdruck erhöht die Auslastung der Publisher verbessert werden.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.10.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?