Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Unkonventionelles Publishing bedroht Verleger in ihrer Existenz

19.08.10 - Deutsche Verlage verlassen sich seit Jahrzehnten auf das Buchpreisbindungsgesetz. Mit dessen Hilfe ist es ihnen gelungen, sich gegen das Verramschen ihrer Werke zur Wehr zu setzen. Doch die neuesten Entwicklungen zeigen: Viele Autoren wählen nicht mehr den traditionellen Weg des Publishing und machen im Zuge dessen die Geschäftsmodelle der Verlage zunichte - und die Buchpreisbindung überflüssig.

von Lukas Vidoni

Diesen Artikel weiterlesen?

Mitglied werden und kostenfrei lesen.

Sie können diesen Artikel als iBusiness Basis-Mitglied kostenfrei lesen. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren. Zusätzlich erhalten Sie ein kostenloses Kontingent für fünf Abrufe von Premium-Analysen .

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.08.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?