Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Online-Medien verlieren die Online-Infoschlacht

27.06.11 Nicht spezialisierte Online-Fachmedien und ebenfalls auch keine reinen Online-Nachrichtenangebote. Auch nicht die Websites von Zeitungen und Magazinen sind die Top-Quelle für aktuelle Informationen. Sondern die Websites von Radio- und TV-Sendern, so eine Ergebung des Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Den aktuellen Erhebungen zufolge informiert sich jeder zweite Internetnutzer in Deutschland (49 Prozent) auf Seiten von Radio- und TV-Sendern über das Tagesgeschehen und persönliche Interessengebiete.

 (Bild: Bitkom)
Bild: Bitkom
Das entspricht etwa 25 Millionen Bundesbürgern. 42 Prozent oder rund 21 Millionen Bürger nutzen Angebote von Tageszeitungen und politischen Magazinen im Netz. Mit Abstand folgen Online-Fachmedien (33 Prozent), Webseiten von Fachzeitschriften (31 Prozent) und reine Online-Nachrichtenangebote (21 Prozent). Immerhin jeder Fünfte (20 Prozent) informiert sich auf der Startseite seines Internet-Dienstleister

Große Unterschiede gibt es der Studie zufolge je nach Altersgruppen: Während Senioren ab 65 am liebsten Webseiten von Zeitungen nutzen (zu 43 Prozent), informieren sich junge Nutzer bis 29 Jahre besonders gern bei Online-Angeboten von Radio- und TV-Sendern (zu 61 Prozent). Die Jüngeren nutzen zu einem Drittel auch Online-Communities, um sich über das Tagesgeschehen und persönliche Interessengebiete zu informieren.

(Autor: Markus Howest )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.06.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?