Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Online-Tauschbörsen und Urheberrecht: Gesetz soll Abmahnkosten deckeln

14.03.13 Ein Gesetz soll die Gebühren deckeln, die Abmahnanwälte erheben können, berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das Gesetz, das demnächst dem Bundeskabinett vorgelegt werden soll, deckelt den Streitwert bei Urheberechtsverletzungen in Onlinetauschbörsen auf 1000 Euro, was Abmahnungen auf maximal 150 Euro begrenzt. Knackpunkt: Das Gesetz greife nicht in allen Fällen, lässt also Spielraum für Gerichte.

(Autor: Sebastian Halm )

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.03.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?