Erfahren Sie, wie man durch Move2Cloud und damit moderner E-Commerce-Technologie den Fachhandel dabei unterstützen kann, Endkunden zu begeistern. Das Webinar zeigt, welche Entwicklungen Verbundgruppen und Großhandel beachten müssen - und wie es in der Praxis realisierbar ist, die Chancen des E-Commerce in einem mehrstufigen Vertrieb zu nutzen.
Jetzt kostenlos anmelden
Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen

Ranking: Top 10 der Nachteile beim Onlinekauf

24.11.2009 Aktuelle Untersuchungen belegen übereinstimmend, dass die Zahl der Onlineshopper stetig steigt. Dennoch sind die Bedenken der Internetnutzer gegenüber dem Kauf via Internet noch immer sehr hoch. Worin Konsumenten die größten Nachtteile im ECommerce sehen, hat eine Umfrage des Onlineportals Twenga.de ermittelt.

 (Bild: knipseline/Pixelio.de)
Bild: knipseline/PIXELIO.de
Laut der Untersuchung des Portals Twenga.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser wollen in diesem Jahr 69 Prozent der Deutschen ihre Geschenke voraussichtlich über das Internet ordern - ein Anstieg um acht Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr. 79 Prozent nutzen zudem das Internet zu Preisvergleichen. Online-Shopping wird damit für die Deutschen zum festen Bestandteil des Weihnachtseinkaufs. Trotz dieses erfreulichen Ergebnisses, haben dennoch viele Konsumenten Bedenken beim Einkaufen via Mausklick.

Top 10 der Bedenken beim Online-Shopping

  • 1. Umständlicher Umtausch (31 Prozent)
  • 2. Lieferzeit wird nicht eingehalten (23 Prozent)
  • 3. Produkt entspricht nicht der Beschreibung (19 Prozent)
  • 4. Sofortige Warenmitnahme nicht möglich (17 Prozent)
  • 4. Produkt online nicht erhältlich (17 Prozent)
  • 6. Erhalt beschädigter Ware (16 Prozent)
  • 7. Kein Umtausch möglich (15 Prozent)
  • 8. ewünschte Zahlungsart nicht möglich (9 Prozent)
  • 9. Online-Zahlung nicht vertrauenswürdig (8 Prozent)
  • 10. Nicht mit Online-Shopping vertraut (2 Prozent)

(AutorIn: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?