Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Welche Dienste im mobilen Web am häufigsten genutzt werden

 (Bild: SXC.hu/sanja gjenero)
Bild: SXC.hu/sanja gjenero
11.03.10 75,8 Prozent der befragten Online-Nutzer checken/schreiben unterwegs E-Mails und 69,1 Prozent recherchieren über Suchmaschinen im Internet. Dies ergab eine repräsentative Studie des Meinungsforschungsinstituts Innofact zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser im Auftrag von The Phone House zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen . Ein weiterer Wachstumsmotor für das mobile Internet ist die Nutzung der sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter: 40,4 Prozent bewegen sich unterwegs im Web 2.0. Navigationsdienste verwenden 23,5 Prozent und damit fast ein Viertel der mobilen Internetnutzer. Eher selten wird dagegen das mobile Internet für Entertainment genutzt, denn lediglich 21,4 Prozent spielen mobil Online-Games und nur 15,6 Prozent laden sich Musik runter. Auch Applikationen sind weniger beliebt als einige öffentliche Diskussionen vermuten lassen: Bislang haben sich 21,4 Prozent der mobilen Internetnutzer eine App mobil auf Ihr Handy heruntergeladen.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.03.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?