Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen

Deepblue Networks überarbeitet savethechildren.de

 (Bild: Save the Children Deutschland e.V.)
Bild: Save the Children Deutschland e.V.
16.10.2009 Deepblue Networks zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hat für die unabhängige Kinderrechtsorganisation Save the Children zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ein Onlinemarketing-Konzept mit den Schwerpunkten Fundraising und Social Media entwickelt. Ziel ist, die Ausweitung der Aktivitäten der NGO in Deutschland zu erreichen und ihre Bekanntheit zu vergrößern. Darüber hinaus soll mit Fokus auf Internet und Soziale Netzwerke das Spendenvolumen deutlich erhöht werden.

Deepblue Networks hat hierfür eine grundlegende Online-Marketing-Strategie mit entwickelt und ist verantwortlich für Konzept, Design und Umsetzung der einzelnen Maßnahmen. Als erster Schritt wurde die Website savethechildren.de auf Basis bestehender Inhalte konzeptionell und gestalterisch überarbeitet, wobei vor allem eine leicht verständliche Informationsarchitektur, Benutzerfreundlichkeit und eine sichere Abwicklung der Online-Spenden im Vordergrund standen. Im nächsten Schritt ist eine Ausweitung von savethechildren.de zu einer Spenden-Community geplant, die Spender untereinander und mit einzelnen Hilfsprojekten vernetzt.

(AutorIn: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?