Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Infografik: Wo Deutschlands Softwareindustrie sitzt

23.08.13 München, Stuttgart, Darmstadt, Frankfurt, Erlangen, Bonn, Potsdam und Jena sind Deutschlands Top-Standorte für IT und Internet.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren


Das ist das Ergebnis einer Untersuchung über die Anteile der Softwareunternehmen in Deutschland auf Kreisebene zeigt, die GFK Geomarketing zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser basierend auf Daten von Bisnode Deutschland zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen vorgestellt hat. In diesen Stadt- und Landkreisen beträgt der Anteil von Softwareunternehmen an der Gesamtzahl der Unternehmen 20 Promille und mehr.

Flächenmässig am weitesten verbreitet ist Internet- und IT-Knowhow in deutschen Unternehmen im Verdichtungsraum Main/Neckar (Stuttgart/Karlsruhe (12 Landkreise) Darmstadt/Frankfurt (7 Landkreise), München/Südbayern (10 Landkreise) und Erlangen/Nürnberg (7 Landkreise).

Der Norden und der Osten Deutschlands ist weitgehend IT-frei.

(Autor: Joachim Graf )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.08.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?