Wo müssen Sie dieses Jahr wirklich investieren? Welche Tools erleichtern Shopbetreibern im härter werdenden Wettbewerb 2019 das Geschäft wirklich? Aufklärung bringt unsere Virtuelle Konferenz.
Programm und Anmeldung

Übersetzung der Richtlinien für barrierefreie Webinhalte veröffentlicht

 (Bild: Kurt Michel/ Pixelio.de)
Bild: Kurt Michel/ PIXELIO.de
16.11.2009 Seit 2008 gelten neue internationale Richtlinien für barrierefreie Webinhalte, die Web Content Accessibility Guidelines in der Version 2.0 (WCAG 2.0). Eine von der Aktion Mensch ins Leben gerufene Arbeitsgruppe hat jetzt eine deutsche Übersetzung der Richtlinien zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser vorgelegt, die bereits vom World Wide Web Consortium (W3C) autorisiert worden ist.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: barrierefrei
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.11.2009:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?