Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Welche Möglichkeiten Sie als Markenentscheider haben, Ihre Kundenschnittstelle neu zu besetzen.
Whitepaper herunterladen

Internet: Springer-Boss wittert Kommunismus

16.11.2009 Axel-Springer-Chef Mathias Döpfner hat die Forderung nach einem freien Zugang zu Informationen als "kommunistisch" bezeichnet.

 (Bild: Archiv der UdSSR)
Bild: Archiv der UdSSR
"Dies ist ein spätes ideologisches Ergebnis von Webkommunisten", sagte Mathias Döpfner Mathias Döpfner auf Xing nachschlagen bei einem Diskussionspanel mit der Huffington-Post zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser -Mitbegründerin Arianna Huffington Arianna Huffington auf Xing nachschlagen beim Monaco Media Forum zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser :

(Autor: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.11.2009:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?