Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie Data-Driven Marketing mit crossmedialer Kundenansprache in einer Kampagnenmanagementlösung intelligent kombinieren und gewinnbringend einsetzen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Google knabbert an der GEMA-Phalanx

28.07.10 Suchmaschinen-Konzern Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat sich mit der italienischen Verwertungsgesellschaft SIAE zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser über die Nutzung von Musiktiteln auf Tochter YouTube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geeinigt. Damit ist zumindest ein Mitglied der internationalen Allianz gegen Google, die die deutsche GEMA zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geknüpft hatte, ausgeschert. Google hat sich zugleich darüber beklagt, dass die GEMA seit Abbruch der Verhandlungen im Mai alle Gesprächsversuche abblockt.

Die GEMA will ein Urteil des Landgerichts Hamburg abwarten, das dort derzeit anhängig ist. Dabei geht es um 600 Musiktitel auf YouTube, die nach Wunsch der GEMA durch Google gelöscht werden sollen. Vergütungsverhandlungen über sämtliche Rechte finden nicht mehr statt, berichtet FTD zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Frederik Birghan )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.07.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?