Wie lässt sich der Unterhaltungsfaktor von Plattformen, wie Instagram, Spotify Netflix & Co im E-Commerce abbilden? Erfahren Sie, wie Sie mit 1:1-Personalisierung digitale und unterhaltsame Einkaufserlebnisse schaffen und dadurch die Kundenbindung nachhaltig stärken.
Hier kostenlos zuhören
Um in diesem digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein, ist es Zeit, die besten Tools und Teams zu evaluieren. Erfahren Sie, welche Komponenten Sie in Ihrem Tech-Stack benötigen, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten und das Wachstum zu steigern.
Hier teilnehmen

Senioren endecken das Internet

 (Bild: pixelio.de)
Bild: PIXELIO
01.10.2009 Aus der aktuellen Untersuchung des BITKOM zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser geht hervor, dass mittlerweile jeder dritte (30 Prozent) Deutsche von 65 bis 74 Jahren das Internet nutzt. In der Altersgruppe von 55 bis 64 Jahren sind sind es sogar 60 Prozent. Damit nutzt unter dem Strich fast jeder zweite Bundesbürger im Alter von 55 bis 74 Jahren das Internet (45 Prozent).

Im europäischen Vergleich liegt Deutschland demnach im oberen Mittelfeld. Online am aktivsten sind ältere Menschen aus Schweden (69 Prozent), den Niederlanden (66 Prozent) und Dänemark (62 Prozent).

(AutorIn: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?