Expert-Talk: "So kann man extrem nah am Kunden sein" Video-Podcast ansehen
Warum WhatsApp besonders gut dafür eingesetzt werden kann eine enge Kundenbindung herzustellen und damit das eigene Markenprofil zu schärfen, erklärt Katharina Kremming von MesssengerPeople.
Video-Podcast ansehen
Expert-Talk: Wie digitale Transformation wirklich funktioniert Video-Podcast ansehen
Worauf es bei der Umsetzung einer Digital-Strategie ankommt, warum so viele Unternehmen scheitern und wie Sie dabei am besten vorgehen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, erklärt Tim Schestag, E-Commerce-Consultant von best it im Expert Talk.
Video-Podcast ansehen
Zwischen Freude und Leid: Händler hegen gegenüber Marktplätzen ambivalente Gefühle - dabei kommt es nur auf die richtige Strategie an (Bild: Falco / Pixabay.de)
Bild: Falco / Pixabay
Zwischen Freude und Leid: Händler hegen gegenüber Marktplätzen ambivalente Gefühle - dabei kommt es nur auf die richtige Strategie an

Amazon, Ebay & Co: Zehn Strategien, wie Händler von Marktplätzen profitieren

29.01.2015 - Media Markt und Saturn machen vor, dass Händler auch ein ganz entspanntes Verhältnis zu Marktplätzen pflegen können. iBusiness hat analysiert, welche Strategien auch für kleine und mittelständische Onlinehändler tatsächlich funktionieren.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Was zu tun ist:
Heute: Bestehende Marktplatzstrategie prüfen, neue Strategien evaluieren
Morgen: Kosten und Nutzen sowie Chancen und Risiken sorgfältig prüfen
Übermorgen: Strategie umsetzen
Onlinehändler und Marktplätze - das Verhältnis ist nicht gerade unkompliziert. Während Ebay zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Amazon zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Rakuten zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Alibaba zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Meinpaket zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Co. auf der einen Seite ein enormes Potenzial bieten (allein Ebay wird in Deutschland von 16 Millionen kaufwilligen Shoppern eifrig genutzt), fürchten Händler wie Hersteller auf der anderen Seite um Unabhängigkeit, Markenimage und Preishoheit, sobald sie sich mit einem der Handelsplätze einlassen. Ebay gilt als Ramschkanal, Amazon als potenzieller Konkurrent - mit beiden spielt man nicht.

Ums

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: