Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Regierungstwitterer Seibert mit Charmeoffensive auf der re:publica

07.05.12 Regierungssprecher Steffen Seibert 'Steffen Seibert' in Expertenprofilen nachschlagen nutzte seinen Auftritt auf der re:publica zu einer Charmeoffensive gegenüber der Netzgmeinde und erklärte seine Twitter-Aktivitäten. Dies berichtet Meedia.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Unterschätzt habe er wie viel Spaß ihm Twitter mache und überschätzt, wie viel Zeit die Arbeit mit Kurznachrichten tatsächlich hervorrufe.

Die Idee zum Twitter-Account stamme von Seibert selbst, die Bundeskanzlerin sei sofort aufgeschlossen gewesen, berichtet der ehemalige ZDF-Moderator über seinen Twitter-Start im Februar 2011. Zudem wollte man in puncto Modernität nicht hinter den Vatikan zurückfallen, der neben der amerikanischen, russischen, britischen oder französischen Regierung, bereits einen Twitter-Account pflegt. Mittlerweile kommt der Seibert-Bundes-Account auf 58.000 Follower.

Dem Journalismus werde durch die Verbreitung über den 140-Zeichen-Dienst "nichts weg genommen", bekräftigte Seibert.

(Autor: Markus Howest )

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Steffen Seibert
Firmen und Sites: meedia.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.05.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?