Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Web-Videocodec bleibt kostenfrei

 (Bild: Brigitte.de)
Bild: Brigitte.de
05.02.10 Der Videocodec H.264, der häufig für die Übertragung von Bewegtbildern im Web genutzt wird, kann von Entwicklern weitere sechs Jahre umsonst genutzt werden, solange das Videostreaming für die Anwender kostenfrei bleibt. Das gab das Entwicklerkonsortium MPEG LA zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bekannt.

(Autor: Peter Koller )

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: frank javid, hmmh Zu: Web-Videocodec bleibt kostenfrei 05.02.10
Dazu gibt es auch ein Interview mit der MPEG LA auf streamingmedia.com, in dem darauf hingewiesen wird, dass auch Provider ohne Gebührenpflicht die Lizenznutzung anmelden sollten.
Zu lesen hier:
http://streamingmedia.com/article.asp?id=11645
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.02.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?