Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Und wenn sie nicht gestorben sind, so arbeiten Marketing & Sales vereint Hand in Hand. Was nach einem Märchen klingt - zu schön, um wahr zu sein - wird Realität. Der Vortrag verrät, wie.
Zum Vortrag
Wie man digitalen Dialog erfolgreich umsetzt, und das Always On der digitalen Vertriebskommunikation erreicht.
Zur kostenlosen Anmeldung

Mobile: Drei Viertel der Internetzugriffe kommen 2018 von Mobilgeräten

19.10.2017 Mobile Endgeräte werden kommendes Jahr 73 Prozent der Internetnutzung ausmachen, gegenüber 70 Prozent im Jahr 2017 und 65 Prozent im Jahr 2016. Die mobile Internetnutzung hat sich seit 2011 verdoppelt, wo sie 36 Prozent der gesamten Online-Nutzung ausmachte.

 (Bild: Pixabay/CC0)
Bild: Pixabay/CC0
Dies ist das Ergebnis des Zenith Mobile Advertising Forecasts zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser 2017. Im Jahr 2018 werden zwei Drittel der Menschheit in den wichtigsten 52 Märkten Smartphone-Besitzer sein. 2017 waren das noch 63 Prozent, 2016 noch 58 Prozent. Diese Entwicklung verlangsamt sich nun, da die Marktdurchdringung in den am weitesten entwickelten Märkten 80 bis 90 Prozent erreicht. Die einzige demographische Lücke klafft in der Personengruppe 70 plus - nur 17 Prozent der über 70-Jährigen nutzen ein Mobiltelefon.

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?