Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen

Amazon patentiert AR-Spiegel

08.01.18 Der Handelskonzern Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat ein Patent für eine Art magischen Spiegel eingereicht. Das "Blended-Reality-Display" genannte Gerät kann etwa ein neues Outfit in eine virtuelle Szene einblenden, um dem Betrachter eine virtuelle Anprobe zu erlauben, berichtet das US-Portal "GeekWire zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ".

 (Bild: amazon.com)
Bild: amazon.com
Das Gerät ist dem Bericht zufolge eine eine Weiterentwicklung der Echo-Look-Kamera von Amazon, mit der Nutzer bereits ein Foto aufnehmen können, um daran anschließend neue Kleidungsstücke auszuzprobieren. Echo Look wird derzeit ausschließlich in den USA und nur auf Einladung verkauft.

Im Gegensatz zum Echo Look soll die Blended-Reality-Anzeige auch mit Livebildern umgehen können. Das neu Patentierte Gerät basiert auf einem System von Kameras, Projektoren, Displays, Spiegeln und Lichtern, die dem bewegten Bild in Echtzeit Pixelschichten hinzufügen.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.01.18:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?