In der Post-Cookie-Ära werden First-Party-Daten für datenbasiertes Marketing wichtig. Dieser Vortrag verrät, wie mit First-Party-Daten, Login IDs und neuen 1:1-Targeting-Modellen mehr Umsatz erzielt werden kann.
Hier reinhören
Kunden-Insights sind die Umsatz-Booster im neuen Jahr. Der Vortrag zeigt, wie Sie durch Insights Kunden erfolgreich aktivieren.
Kostenlos teilnehmen

Google unterstützt Paid Content

02.12.2009 Google News zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hat überraschend angekündigt, kostenpflichtige Angebote von US-Verlegern trotzdem bei Google auffindbar zu machen. Google richtet eine technische Sperre ein, durch die bei Verlagen kostenpflichtige Artikel künftig nur noch fünf mal pro Tag bei Google kostenlos abgerufen werden können. Damit will Google der Verleger-Kritik entgegentreten, derzufolge Google Paid Content verhindern würde.

(AutorIn: Christina Rose )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?