Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Musik-Streaming ist beliebter als Download

 (Bild: Media-Control)
Bild: Media-Control
07.06.11 Schon jetzt verwenden 28 Prozent der deutschen Online-Nutzer Musik-Streaming anstelle von kostenpflichtigen Angeboten. Zu dem Ergebnis kommt eine Umfrage von Media-Control zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser unter Online-Nutzern ab dem 15. Lebensjahr. Demnach entscheiden sich 75 Prozent der Streamer für ausschließlich kostenfreie Dienste wie Last.fm zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder den Angeboten von Radiostationen. 19 Prozent der Befragten interessieren sich sowohl für kostenfreie wie für gebührenpflichtige Dienste. Gerade mal sechs Prozent hören ihre Musik via Stream gegen Entgelt.

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.06.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?