Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Award: Das sind die digitalsten deutschen Städte

07.05.14 Zehn deutsche Städte haben es auf die Liste der Etowns Awards 2014 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geschafft. Etowns sind diejenigen Städte, in denen die lokale Wirtschaft besonders stark auf das Internet setzt.

Ermittelt wurde die digitalste und dabei internationalste Stadt in jeder Postleitzahlenregion auf Basis des internationalen Etown-Index. Hierfür hat das IW Köln zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Nutzungszahlen von Googles zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Online-Marketing-Plattform Adwords ausgewertet und eine Unternehmensbefragung in den deutschen Städten durchgeführt.

Die folgenden zehn Städte sind die Etowns 2014:
  • Cottbus (PLZ-Gebiet 0)
  • Berlin (PLZ-Gebiet 1)
  • Bremen (PLZ-Gebiet 2)
  • Salzgitter (PLZ-Gebiet 3)
  • Essen (PLZ-Gebiet 4)
  • Hamm (PLZ-Gebiet 5)
  • Heidelberg (PLZ-Gebiet 6)
  • Karlsruhe (PLZ-Gebiet 7)
  • Augsburg (PLZ-Gebiet 8)
  • Coburg (PLZ-Gebiet 9)
Betriebe in diesen zehn Städten nutzen das Internet am intensivsten für ihre internationalen Geschäfte.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?