Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Criteo setzt auf Internationalisierung

 (Bild: Criteo)
Bild: Criteo
31.03.11 Der Anbieter von Retargeting-Lösungen Criteo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser stellt die Weichen auf Internationalisierung: Dirk Henke 'Dirk Henke' in Expertenprofilen nachschlagen , der bisher in der deutschen Criteo Niederlassung in München als Director Business Development tätig war, verantwortet ab sofort als Vice President Business Development von Paris aus die Publisher-Geschäfte in ganz Europa sowie die Erschließung neuer Märkte mit dem Fokus auf Asien. Henke berichtet direkt an Jonathan Wolf 'Jonathan Wolf' in Expertenprofilen nachschlagen , Chief Business Development Officer Worldwide bei Criteo.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Firmen und Sites: criteo.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 31.03.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?