Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Virtify vereinfacht PIM-Kennzeichnung

15.09.10 Die heute angekündigte neue Software-Lösung 'Virtify PIM Enterprise' von Virtify, Inc. zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser soll Teil
der Virtify-Enterprise-Content-Compliance(ECC)-Software-Suite werden und Unternehmen dabei helfen, die Anforderungen der
neuen Kennzeichnungsvorschriften der EU zu erfüllen.

Die webbasierte Software soll per PIM-Standard den Austausch und die Prüfung von Produktinformationen im Rahmen des Zulassungsprozesses in Europa möglichst effizient zu gestalten. Dabei ist das Hauptziel, mithilfe einer einzigen, zentralisierten XML-Einreichung die Wiederholung von Inhalten über mehrere Länder und Dokumente hinweg zu minimieren.

Der PIM-Standard wird zurzeit in einem Pilotprojekt geprüft. Er soll 2011 für neue Anträge, die mittels des zentralisierten Verfahrens eingereicht werden, zur Anwendung kommen. In Zukunft wird eine umfassende Migration von veralteten Produktinformationen erforderlich werden.

(Autor: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: PIM ECM
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.09.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?