Dieses Webinar zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen die Erfolgsfaktoren auf, um Ihren B2B-Marktplatz erfolgreich aufzubauen, zu betreiben und zu vermarkten. Sie erfahren, welche Produkte und Services tatsächlich den Umsatz steigern und an welchen Stellen Sie als Verantwortlicher genau hinschauen sollten.
Jetzt kostenlos anmelden
Dieser Thinktank ist eine exklusive virtuelle Gesprächsrunde auf C-Level über E-Commerce und die Herausforderungen für erfolgreiches Katalogmarketing.
Jetzt mitdiskutieren

Welttag gegen Internet-Zensur: Arabische Online-Aktivisten ausgezeichnet

12.03.2012 Die Netizens, die Internet-Bürger, sind von Reporter ohne Grenzen zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser am heutigen Welttag gegen Internet-Zensur für ihre Aktivitäten gegen die staatliche Zensur im Rahmen des arabischen Frühlings geehrt worden.

So berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Sie hatten im vergangenen Jahr im Schulterschluss mit Journalisten gegen die Zensur gekämpft und dafür einen hohen Preis bezahlt, so begründete die Organisation ihre Würdigung.

Nach Angaben von Reporter ohne Grenzen seien fünf der Netizens bei Versuchen zu informieren, getötet worden. Knapp 200 Online-Dissidenten und -Blogger und damit 30 Prozent mehr als im Vorjahr wurden festgenommen. Allein in Syrien sind bis heute 120 Aktivisten inhaftiert.

(AutorIn: Markus Howest )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?