Wie der Maschinenraum Ihres Datenmanagements für wirklich besseres Marketing, E-Commerce oder Big Data aussehen sollte, damit es nicht bei der Vision bleibt, sondern Transformation wirklich gelingt.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Vorkasse ist das häufigst angebotene Zahlungsverfahren in Onlineshops

09.09.11 PayPal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist laut aktuellem E-Payment-Barometer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen das von deutschen Online-Shops am häufigsten angebotene Online-Zahlungssystem. 73 Prozent der Händler mit einem Umsatz von bis zu 500.000 Euro bieten ihren Kunden das Zahlungsverfahren Paypal an. Lediglich die Überweisung per Vorkasse wird häufiger genutzt: 89 Prozent der Online-Verkäufer bieten dieses klassische Offline-Zahlungsverfahren. Der Kauf auf Rechnung und die Bezahlung per Nachnahme wird nur von 47 Prozent beziehungsweise 42 Prozent der Händler zur Wahl gestellt.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.09.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?