Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Payment: Google sortiert seine Bezahldienste neu

10.01.2018 Google will seine mobilen Bezahldienste stärken, unter einem Dach zusammenfassen und von Android lösen. Aus Android Pay und Google Wallet wird daher Google Pay. Das neue Bezahlsystem soll erstmals auch für iPhone verfügbar sein. In Deutschland startet das neue Angebot jedoch zunächst noch nicht.

 (Bild: Apple)
Bild: Apple
Bislang fristen Google Wallet und Android Pay eher ein Nischendasein in der Paymentlandschaft. Um dies zu ändern, will Google nun sein Portfolio unter dem Namen Google Pay straffen. Zudem wird die bislang enge Bindung an das Betriebssystem Android aufgegeben. Google Pay soll in Zukunft auch auf iPhones nutzbar sein.

In den USA hat Google Pay zudem einige (hierzulande allerdings weniger relevante) Partner bekannt gegeben - unter Airbnb zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Dice zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Fandango zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , HungryHouse zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Instacart zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Weitere Partner sollen folgen.

Zu einem Deutschlandstart hat sich das Unternehmen in seinem Blogpost zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser allerdings nicht geäußert. Deutsche Anbieter und Kunden müssen also wohl noch etwas Geduld mitbringen.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.01.2018:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?