Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie anhand von konkreten Use Cases, wo Sie Ihr Optimierungspotenzial heben: von der Konzeption bis hin zur Architektur von konkreten Lösungen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

EU will Bitcoins regulieren

So könnte es Terroristen bald ergehen: Kein Bitcoin mehr in der Tasche. (Bild: Bernd Kasper/Pixelio)
Bild: Bernd Kasper/PIXELIO
So könnte es Terroristen bald ergehen: Kein Bitcoin mehr in der Tasche.
04.02.2016 Die EU will zur Terrorismusbekämpfung den Handel mit virtuellen Währungen wie Bitcoins regulieren. Börsen, die echte in virtuelle Währungen tauschen, sollen unter das Geldwäschegesetz fallen und von nationalen Behörden überwacht werden. Das geht aus vertraulichen Dokumenten hervor, die dem Schweizer Portal Inside IT zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser vorliegen.

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.02.2016:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?