Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Porno-Abmahnwelle: Mehr als 10.000 Nutzer von Redtube betroffen

09.12.13 - Seit vergangenem Donnerstag wurden vermutlich mehr als 10.000 Menschen abgemahnt, die sich pornografische Filme auf Redtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser angeschaut haben sollen. Auslöser dieser Massenabmahnungen ist die Regensburger Kanzlei U+C zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit ihrer Mandantin der "The Archive AG" aus der Schweiz. So berichtet die Kölner Anwaltskanzlei Wilde Beuger Solmecke zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die betonen, dass die Abmahnungen erstmals Streaming-Nutzer betrifft, bisher habe es sich immer um Filesharing-Verfahren gehandelt.

von Markus Howest

Diesen Artikel weiterlesen?

Mitglied werden und kostenfrei lesen.

Sie können diesen Artikel als iBusiness Basis-Mitglied kostenfrei lesen. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren. Zusätzlich erhalten Sie ein kostenloses Kontingent für fünf Abrufe von Premium-Analysen .

Jetzt registrieren!

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Christian Solmecke
Firmen und Sites: redtubes.tv urmann.com wbs-law.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.12.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?